Willkommen

Unser Anbaugebiet über 40 Hektar liegt in der Region Agrigento von Sizilien und umfasst hauptsächlich Oregano, aber auch Rosmarin, Salbei, Chili, Mellisse und Safran. Begünstigt durch das mediterrane Klima finden die Pflanzen hier das ideale Umfeld um auf üppige Weise zu wachsen und ihre Aromen zu entfalten. Dies in einem harmonischen Zusammenspiel zwischen der Natur und unserer großen Leidenschaft für die Landwirtschaft. Im Moment maximaler Üppigkeit der Vegetation ernten wir von den Pflanzen die frischesten Teile um sie zu trocknen und Gewürze und Aromen von unverwechselbarem Geschmack und Qualität zu produzieren.

Unsere über 20-jaehrige Erfahrung auf dem Gebiet ermöglicht uns die kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität und Quantität unserer Produkte. Darüber hinaus ermöglichen uns die Dynamik eines familiengeführten Unternehmens und unsere Leidenschaft für unsere Arbeit die Bedürfnisse des Kunden in vollem Umfang zu befriedigen.


 

Oregano


Oregano Beschreibung

Oregano der Gattung Origanum gehört zur Familie der Lamiacea. Es ist eine mehrjährige krautige Pflanze, rustikal und 40-80 cm hoch wachsend, mit aufrechtem und verzweigtem Stiel und kleinen, ovalen Blättern. Die Blüten sind klein, rosa oder weiß und endständige Trauben bildend.

Oregano als Lebensmittel

Oregano wird verwendet um Fleisch, Salate, Pizza und andere Gerichte der mediterranen Küche zu würzen. Ein Aufguss der Blüten oder eine Weintinktur hat hervorragende verdauungsfördernde und stimulierende Eigenschaften.

Oregano Anbau

Unsere Planzen der Sorte Heracleocticum stammen von urspruenglichen, spontanwachsenden Pflanzen aus unserem Umland und werden durch Klumpenteilung vermehrt.

Photogallery


Kontaktieren Sie uns